Studienreisen und Gemeindereisen Tunesien

TunesienTunesienTunesienTunesien
11 Tage - Karthago und Römerstädte, Oasen und Wüste
8 Tage - Auf den Spuren der Karthager, Römer und der frühen Kirche unter €

 unter €

 unter € 1000,--

 €€€€

 € 1750,-- bis € 2000,--

 €

 € 1000,-- bis € 1250,--

 €€€€€

 € 2000,-- bis € 2250,--

 €€

 € 1250,-- bis € 1500,--

 €€€€€€

 € 2250,-- bis € 2500,--

 €€€

 € 1500,-- bis € 1750,--

 €€€€€€+

 über € 2500,--

Carthago - Rom - Christentum - Islam - Sonne Nordafrikas. Fünf Stichworte voller innerer Dynamik, die ganze Bibliotheken füllen. Aufstieg - hohe Zeit - Niedergang kennzeichnen ebenfalls diese Fünf. Carthagos Aufstieg als Handels-, später als Kriegsmacht, lange Kriege mit Rom und Roms Sieg über den großen nordafrikanischen Rivalen. Der Aufstieg der wichtigen nordafrikanischen, römischen Provinz, dann der Aufstieg im frühen Christentum mit den drei großen, die abendländische Kirche prägenden Kirchenvätern Tertullian, Cyprian und Augustin. Germanenstürme, später die Eroberung durch die Muslime beendeten die altkirchlich-römischen Blütezeiten. Die arabisch-muslimische Vorherrschaft musste nach Jahrhunderten des Wohlstands und der kulturellen Blüte der Herrschaft der Osmanen weichen, bis auch diese ihren Niedergang hinnehmen mussten. Über allem der stetige Aufgang und Niedergang der nordafrikanischen Sonne.