Studienreisen und Gemeindereisen Mexiko

MexikoMexikoMexikoMexikoMexikoMexiko
14 Tage - Im Reich der Maya und Azteken €€€€€€+
14 Tage - Mexiko, Guatemala, Belize, Honduras: „Maya-Stätten auf der Yucatan-Halbinsel zwischen Golf von Mexiko und Karibik“ €€€€€€+
12 Tage - Landwirtschaftliche Reise €€€€€€

 unter €

 unter € 1000,--

 €€€€

 € 1750,-- bis € 2000,--

 €

 € 1000,-- bis € 1250,--

 €€€€€

 € 2000,-- bis € 2250,--

 €€

 € 1250,-- bis € 1500,--

 €€€€€€

 € 2250,-- bis € 2500,--

 €€€

 € 1500,-- bis € 1750,--

 €€€€€€+

 über € 2500,--

 „Wenn ich Eurer Majestät, sehr katholischer Fürst, unüberwindlichster Kaiser all das, was ich in diesen neuen Königreichen gefunden habe, bis ins einzelne berichten sollte, so würde ich nie ein Ende finden, und ich flehe Eure geheiligte Majestät an, mir verzeihen zu wollen...“, schrieb Hernan Cortes über seinen ersten Erkundungszug nach Mexiko im Jahr 1520 an Kaiser Karl V. nach Spanien. Der riesige weite Talkessel, in dessen Mitte Mexiko City liegt, die Stadt selbst mit wirbelndem Leben, indianischer und spanischer Kultur. Nicht weit ab Teotihuacan, die Stadt der alten Götterpyramiden, ein Weltwunder. Dann geht es weiter ins Land nach Oaxaca, Web- und Töpferwaren, der berühmte Tulebaum, riesig, 2000 Jahre alt. Weiter in die Urwälder und Küsten von Yukatan, Tempelruinen umwachsen von Lianen, Wurzeln, unter Blattdächern; ein Höhepunkt Chichen Itza, Zentralheiligtum der Inkas. Mexiko ist eines der interessantesten Länder, die es gibt, Menschen, Kultur und Natur in einer großartigen Mischung und Einheit zugleich.