Studienreisen und Gemeindereisen Kalabrien

KalabrienKalabrienKalabrienKalabrienKalabrienKalabrien
8 Tage - "Bella Calabria" - Antike und Gegenwart, Gastfreundschaft und Tradition an der Stiefelspitze Italiens
8 Tage - Kalabrien Standortreise: Interessante Antike - spannende Gegenwart

 unter €

 unter € 1000,--

 €€€€

 € 1750,-- bis € 2000,--

 €

 € 1000,-- bis € 1250,--

 €€€€€

 € 2000,-- bis € 2250,--

 €€

 € 1250,-- bis € 1500,--

 €€€€€€

 € 2250,-- bis € 2500,--

 €€€

 € 1500,-- bis € 1750,--

 €€€€€€+

 über € 2500,--

Eine Rundreise durch das pittoreske Kalabrien läßt eintauchen in einen eigenen einzigartigen mediterranen Kosmos, der von der frühen Magna Graecia und dem byzantinisch-griechisch-orthodoxen Kulturraum geprägt ist. Die reizvolle Landschaft mit immer wieder wechselnden Waldgebirgen, Weinbergen, naturbelassenen Buchten und Stränden begeistert. Der berühmte Mathematiker Pythagoras und Herodot, der "Vater der Geschichte", lehrten in den antiken Stätten Thurioi, Crotone und Sybaris. Von Sarazenen, Normannen, Staufern, Anjou und Aragonesern zeugen zahlreise Bauten inmitten einer ebenso rauen wie faszinierenden Gebirgs- und Küstenlandschaft. Auch nach der normannischen Eroberung im 11. Jahrhundert blieb die griechische Kultur lebendig und wurde später ein Impulsgeber der Florentiner Renaissance. Großartige Kathedralen und Wallfahrtskirchen sowie Rossano als jahrhundertelanges politisches und religiöses Zentrum byzantinischen Mönchtums erfreuen die an Kultur, Kunst und Religion interessierten Reisenden. Die aus Athen stammenden und an der Ionischischen Küste versunkenen Bronzekrieger von Riace in Reggio di Calabria sind Höhepunkte einzigartigen Kunsthandwerks und zeitloser Schönheit.