Studienreisen und Gemeindereisen Frankreich

Frankreich
Frankreich
Frankreich
Frankreich
Frankreich
Karte
FrankreichFrankreichFrankreichFrankreichFrankreichFrankreichFrankreich
8 Tage - Burgund: Einzigartige Romanik in berühmter Weinregion unter €
9 Tage - Die Schlösser der Loire unter €
11 Tage - Normandie und Bretagne: Uraltes Kulturland im Norden Frankreichs
10 Tage - Römische und Mittelalterliche Provence €€
7 Tage - Frühe und klassische gotische Kathedralen unter €
8 Tage - Ile de France - Das Herz Frankreichs unter €
8 Tage - Flusskreuzfahrt: Rhône und Saône - Weinkultur, Kunst und Geschichte €€
9 Tage - Aquitanien - Die Südwestküste Frankreichs von La Rochelle bis ins Baskenland €€€€
10 Tage - Vom Land der Katharer in Südwestfrankreich durch die Pyrenäen nach Barcelona €€€€
5 Tage - Paris - Die glanzvolle Metropole Frankreichs unter €
7 Tage - Landwirtschaftliche Reise - Burgund & Loire unter €
10 Tage - Côte d´Azur - Kunstregion am Mittelmeer €€€
8 Tage - Korsika: Insel der Schönheit €€
8 Tage - Korsika: Die wilde Insel im Mittelmeer €€€
8 Tage - Korsika: Kultur- und Naturreise mit einem Hotelstandort im Norden €€
14 Tage - Sardinien und Korsika: "Geheimnisvolle Inseln im Mittelmeer" €€€€€
7 Tage - Gruppen-Fahrradreise: Rundreise Provence unter €

 unter €

 unter € 1000,--

 €€€€

 € 1750,-- bis € 2000,--

 €

 € 1000,-- bis € 1250,--

 €€€€€

 € 2000,-- bis € 2250,--

 €€

 € 1250,-- bis € 1500,--

 €€€€€€

 € 2250,-- bis € 2500,--

 €€€

 € 1500,-- bis € 1750,--

 €€€€€€+

 über € 2500,--

Tiefe gemeinsame Wurzeln verbinden Deutschland und das alte Reich der Westfranken. Die Kirchen und Pfalzen Frankreichs waren ebenso Heimat Karls des Großen wie Aachen. Hier gründet das Königtum eine christliche Kultur, die im Hochmittelalter zu den strengen romanischen Klöstern in Burgund führt. In dem Wunder der gotischen Kathedralen rund um die königliche Residenzstadt Paris erblüht sie vollends. Chartres, Reims, Amiens und ihre Schwestern sind einmalige Gesamtkunstwerke filigraner Architektur, beseelter Skulptur und leuchtender Glasmalerei. Mit der Renaissance verändert sich das Königtum. Über die Schlösser der Loire führt sein Weg durch die Religionskriege nach Versailles und in die Schrecken der Revolution. In ihrer Folge beginnen Denken und Kunst der Moderne. Paris ist ihr erster Siedepunkt, die Hauptstadt des 19. Jahrhunderts.