Studienreisen und Gemeindereisen Dodekanes

Dodekanes
9 Tage - Kos - Patmos - Samos: Griechische Inseln im Dodekanes und der Ostägäis €€
10 Tage - Lesbos - Chios - Samos: Ägäische Inselwelt €€

 unter €

 unter € 1000,--

 €€€€

 € 1750,-- bis € 2000,--

 €

 € 1000,-- bis € 1250,--

 €€€€€

 € 2000,-- bis € 2250,--

 €€

 € 1250,-- bis € 1500,--

 €€€€€€

 € 2250,-- bis € 2500,--

 €€€

 € 1500,-- bis € 1750,--

 €€€€€€+

 über € 2500,--

Gelegentlich im Schatten der bekannteren und häufiger besuchten Inseln der westlichen und zentralen Ägäis taucht man mit einer Studienreise zu einer der Inseln im Dodekanes und der östlichen Ägäis voll ein in die Tiefe der griechischen, römischen und byzantinischen Kultur. Vom Asklepios-Heiligtum auf Kos geht die Fahrt zu den christlich-mystischen Stätten auf Patmos. Auf Samos erleben wir nicht nur eine bezaubernde Landschaft, sondern auch eine besondere Verbindung von Antike und byzantinischer Epoche mit den Höhepunkten ihrer zahlreichen Klöster.

Das Pythagoreion erinnert an den großen Mathematiker; der zur Wasserversorgung dienende Eupalinus-Tunnel ist ein bautechnisches Wunderwerk der Alten Welt.

Ob der Besuch der Klöster, die Schiffsfahrten zwischen den Inseln oder die Spaziergänge in nicht überlaufenen Orten – eine Inselrundreise im Dodekanes und der Ostägäis ermöglicht einen Einblick in zweieinhalb Jahrtausende europäischer Kunst und Religion.