Studienreisen und Gemeindereisen Burgund

BurgundBurgundBurgundBurgund
8 Tage - Burgund: Einzigartige Romanik in berühmter Weinregion unter €
8 Tage - Flusskreuzfahrt: Rhône und Saône - Weinkultur, Kunst und Geschichte €€
7 Tage - Landwirtschaftliche Reise - Burgund & Loire unter €

 unter €

 unter € 1000,--

 €€€€

 € 1750,-- bis € 2000,--

 €

 € 1000,-- bis € 1250,--

 €€€€€

 € 2000,-- bis € 2250,--

 €€

 € 1250,-- bis € 1500,--

 €€€€€€

 € 2250,-- bis € 2500,--

 €€€

 € 1500,-- bis € 1750,--

 €€€€€€+

 über € 2500,--

Die Heimatregion berühmter Weine läßt nicht nur die Herzen der Genießer edler Tropfen höher schlagen, sondern führt die Besucher zugleich tief ein in den Geist des Christlichen Europas. Dijon, das Eingangstor nach Burgund, Beaune mit dem Hotel-Dieu, Vezelai, Fontenay und Autun verstärken mit der Faszination berühmter romanischer und gotischer Kirchen, Kathedralen und Klöster zugleich die innere Einkehr. Cluny und Taizé widerspiegeln lebendiges Christentum über mehr als ein Jahrtausend. Sie verbinden den Geist der Benediktiner „ora et labora“ mit den Reformgedanken der Cluniazenser und aktuellem geistigem Leben. Kultur, Kunst und die Architektur der Städte Burgunds begeistern. Die „burgundische Weinstraße“ führt mitten durch welliges Hügelland, über großflächige Weingärten mit eingebetteten romantischen Dörfern, und ist – neben dem historisch-geistigen – so auch ein geografisch-landschaftliches Erlebnis.