Studienreisen und Gemeindereisen Armenien

ArmenienArmenienArmenienArmenienArmenien
12 Tage - Christentum und Kultur im Schatten des Ararat €€€
14 Tage - Armenien und Georgien: Christentum und Kultur im Süd-Kaukasus €€€€
10 Tage - Wandern im armenischen Kaukasus €€€
15 Tage - Georgien - Armenien - Osttürkei: Zu den Ursprüngen uralter christlicher Traditionen €€€€

 unter €

 unter € 1000,--

 €€€€

 € 1750,-- bis € 2000,--

 €

 € 1000,-- bis € 1250,--

 €€€€€

 € 2000,-- bis € 2250,--

 €€

 € 1250,-- bis € 1500,--

 €€€€€€

 € 2250,-- bis € 2500,--

 €€€

 € 1500,-- bis € 1750,--

 €€€€€€+

 über € 2500,--

Vor uns liegt der Ararat. "Lasst die Tauben fliegen", rufen die armenischen Kinder. "Wohin?" "Zum Ararat!".
Armenien besinnt sich auf seine große Vergangenheit, schließlich war es der erste christliche Staat in der Welt, beschlossen von seinem König im Jahre 301. Lange bevor Konstantinopel seine Hagia Sophia baute, errichteten die Armenier bereits eine große Kathedrale, die Byzanz als Vorbild diente. Der Reisende wird die mächtigen Ruinen sehen. Und noch viel mehr, einmalige Landschaften, Reste der Hethiterzeit, der Römer und Perser und eine berühmte Bibliothek aus der Antike.